Am Bauernhof in Südtirol!

Was geht hier vor sich?

Bauernhof Südtirol: Erzeugung weltbekannter Weine
Auf den Rebhängen um Bozen gedeihen hervorragende Weine. Denken Sie nur an den bekannten "St. Magdalener". Er enthält die uralten südtiroler Lokalsorten Vernatsch und Lagrein deren Mischungsverhältnis nur Südtirols Bauern bekannt ist.

Bauernhof Südtirol: Anbau besonders knackiger Äpfel
Schon seit alters her gedeihen am sonnigen Ritten die Äpfel besonders gut. Ob es die Meereshöhe oder die Bergluft ist, die hier besonders die Sorte Golden Delicious optimal wachsen lässt weiß wohl niemand genau.

Bauernhof Südtirol: Produktion gesunder Milch
Südtirols Milchbauern erfreuen sich stets höheren Milchpreisen. Dies hat jedoch einfachen Grund. Die Kühe geben gesündere und nährstoffreichere Milch. Dies muss wohl die Aussicht auf die Dolomiten ausmachen oder nicht?

Bauernhof Südtirol: Nebenprodukt Landschaftspflege
Wegen ihres Pflegens und Hegens der Natur werden Südtirols Bauern oft als Landschaftsgärtner bezeichnet. Das Ergebnis lässt sich sehen. Ein besonders gut gelungenes Beispiel ist der sonnige Ritten.

italianoenglishnederlands
  Anreise Abreise
Anfrage
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK